Thermen in Deutschland

- Thermen Baden-Württemberg

- Adelindis Therme

- Albthermen Bad Urach

- Albtherme Waldbronn

- Aqualon Bad Säckingen

- Aquatoll Neckarsulm

- Badeparadies Schwarzwald

- Badewelt Sinsheim

- Balinea Thermen

- Bodensee Therme Konstanz

- Bodensee Therme Überlingen

- Caracalla Therme

- Cassiopeia Therme

- DAS LEUZE Stuttgart

- Eugen Keidel Bad Freiburg

- Friedrichsbad

- Jordanbad Biberach

- Katzenbuckel Therme

- Limes Thermen Aalen

- Meersburg Therme

- Mineralbad Berg

- MineralBad Cannstatt

- Mineraltherme Böblingen

- Miramar Weinheim

- Palais Thermal

- Panorama Therme Beuren

- Paracelsus Therme

- Radon Revital Bad

- Rappsodie Bad Rappenau

- Rotherma Gaggenau

- Schwaben Therme

- Siebentäler Therme

- Solebad Schwäbisch Hall

- Solemar

- Solymar Bad Mergentheim

- Thermarium Bad Schönborn

- Therme Bad Waldsee

- Vierordtbad Karlsruhe

- Vinzenz Therme

- Vita Classica Bad Krozingen

- Vitaltherme Bad Wildbad

- Vitalium Bad Wurzach

- Wonnemar Backnang

- Thermen Bayern

- Brandenburg & Berlin

- Thermen Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

- Rheinland-Pfalz & Saarland

- Thermen Sachsen

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Cassiopeia Therme

Terrasse

Weitere Länder

- Thermen Österreich

- Thermen Europa (Rest)

- Beliebte Thermen

Abendstimmung

Abendstimmung

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Therme-Thermen.com

Cassiopeia Therme Badenweiler (Thermalbad)

Cassiopeia Therme Badenweiler: Wellnesstempel zu Füßen des Schwarzwaldes

Eingebettet in die fruchtbaren Weinberge des Markgräflterlands locken die sprudelnden, plätschernden und duftenden Wohlfühlwelten der eleganten Cassiopeia Therme zum kleinen Urlaub vom Alltag. Mit herrlichem Blick auf die imposanten Schwarzwaldberge lässt es sich hier wahlweise in vier unterschiedlichen Wellnessoasen entspannen.

Ob die Kraft des Wassers in den Cassiopeia Thermalbädern spüren, die wohltuende Wärme in der stilvollen Cassiopeia Saunalandschaft genießen, im Römisch-Irischen Bad ätherische Dampfwelten entdecken oder die exotischen Wellnessrituale des Cassiopeia Spas erleben, die Cassiopeia Therme verspricht einen bunten Strauß an Entspannungsideen (s. Ausstattung).

Entspanntes Baden in preisgekrönter Kulisse
Ein Blick in das riesige und von feinen Stahlstreben durchwobene Gewölbe des Kuppelbades macht deutlich, dass hier moderne Bäderarchitektur eine Heimat gefunden hat.

Bei rund 32°C Wassertemperatur lässt es sich im runden Thermalpool die an den Jugendstil erinnernde und mit dem deutschen Stahlbaupreis ausgezeichnete Deckenkonstruktion genießen.

Etwas wärmer präsentieren sich die Gewässer des Marmorbades, das als elegante Grottenlandschaft mit bis zu 36°C heißem Thermalwasser verwöhnt. Im Außenbecken weisen stilvolle Amphoren, plätschernde Nackenbrausen und die sanfte Strömung des Strömungskanals den Weg zur puren Tiefenentspannung mit romantischem Blick auf die Ruine des Römerbades von Badenweiler.

Wohlfühlwärme in Reinform
Zischend verdampft das Wasser auf dem heißen Stein und erfüllt die Luft des Steinbades mit ätherischen Wohlgerüchen. Während hier bei rund 55°C Raumtemperatur ein kreislaufschonender Einstieg in den erholsamen Saunatag geboten wird, eröffnen die zwischen 65°C und 70°C warmen Aroma- und Kräuter-Saunen herrliche Möglichkeiten bei milder Wärme einmal richtig tief durchzuatmen.

Die Aufguss-, Finnische- sowie die Kristall-Sauna garantieren anschließend herrlich-heißes Schwitzvergnügen bei bis zu 100°C Lufttemperatur. Vervollständigt wird das Saunaangebot der Cassiopeia Therme durch die Panoramasonnenterrasse, das FKK-Schwimmbecken sowie unterschiedliche Abkühlideen.

Cassiopeia Therme

Cassiopeia Therme Aussenbecken

Römisch-Irisches Bad und Wellnessoase
In eine Welt aus römischen Dampf- und irischen Trockenluftbäder tauchen die Gäste des Römisch-Irischen Bades ein. Das Besondere dabei ist die bestimmte Abfolge unterschiedlicher Luft-, Dampf- und Wasserbäder, die mit verschiedenen Temperaturen einhergehen. Das textilfreie Saunabad eröffnet damit hervorragende Möglichkeiten, um frische Energien zu tanken und das Immunsystem nachhaltig zu stärken.

Ebenfalls sehr entspannend sind die vielfältigen Wohlfühlangebote der Cassiopeia Wellnessoase. Vom Rasulbad mit Heilerde über das Sand-Lichtbad im Sinnesraum bis hin zu außergewöhnlichen Massagen, das Cassiopeia Spa entführt in exotische Gefilde. 

Unser Tipp für einen Kurzurlaub sind das Balance Hotel am Blauenwald, das Wellness-Privathotel Post an der Therme und das Kellner's SPA in Badenweiler. Ausführliche Informationen und Angebote dazu finden Sie, unter Eingabe des Hotelnamens als Suchbegriff, hier bei unserem Partner Fit Reisen.

Adresse:

Cassiopeia Therme

Ernsteisenlohr-Straße 1

79410 Badenweiler Telefon 07632/7992-10

Cassiopeiatherme.de

Aussenbereich

Badenixen

Aussenbecken

Marmorbad

Marmorbad

Kuppelbad

 
Bilder / Fotos Copyright © Badenweiler Thermen und Touristik GmbH